Ich wünsche Euch noch alles Gute für das Jahr 2022.

Endlich wieder Weihnachten in Spanien. Neben Trainings auf verschiedenen Strecken, stand auch etwas Erholung auf dem Programm. Der erste Stopp war Roccos Ranch in Barcelona zum Flattrack fahren. Ungewohnt aber extrem cool. Von Barcelona ging es dann weiter nach Valencia.

 

 

 

 

 

 

 

 

2 Tage habe ich mich auf Kartbahnen „ausgetobt“ bevor es dann auf den Circuit Ricardo Tormo ging. Ich habe neue Fahrwerkselemente getestet und weiter an meinem Fahrstil gearbeitet. Zurück in Deutschland geht´s wieder aufs Pitbike und natürlich ins Fitnessstudio um mich weiter auf meine erste WM Saison vorzubereiten.

 

 

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Neueste Beiträge